Panorama
Aktuelles

Aktuelles

Corona-Virus

Liebe Eltern

Wir sind für Sie da - jetzt erst recht!

Gerne begleiten wir Sie in dieser herausfordernden Zeit, nicht nur bei Fragen zu Stillen, Ernährung und Schlafproblemen, sondern auch bei Gesundheitsfragen! Ist der Alltag mit Ihrem Kleinkind schwierig, mit Homeoffice und wenigen sozialen Kontakten? Gerne stehen wir Ihnen für ein Gespräch über Beschäftigungs- und Bewältigungsmöglichkeiten zur Verfügung. 

Unsere Kurzberatungen mit vereinbartem Termin finden weiterhin in den Beratungsstellen der Gemeinden statt. Die Hygienemassnahmen des BAG werden eingehalten. Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail bei der zuständigen Beraterin Ihrer Wohngemeinde. Wenn Sie oder Ihr Kind Erkältungssymptome haben, kommen Sie bitte nicht in die Beratungsstelle, sondern nutzen Sie unsere Telefon- oder E-Mail-Beratung. 

Unsere telefonische Erreichbarkeit wurde stark ausgebaut: Wir sind Montag bis Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr und von 13.00 - 16.00 Uhr unter Tel. 062 745 91 64 für Sie da. Zudem können Sie unsere Beraterinnen auch direkt per E-Mail kontaktieren.

Auf Wunsch besuchen wir Sie auch zu Hause - bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Gruppenberatungen werden ab Juni wieder schrittweise stattfinden. Die Vorgaben des BAG werden jederzeit eingehalten.  

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Ihr MVB-Team 

 

Das Corona-Virus Kindern einfach erklärt

Video der Stadt Wien

Vorlesegeschichte "Aufregung im Wunderwald" (in verschiedenen Sprachen)

 

Nützliche Links zur psychischen Gesundheit in Krisensituationen

dureschnufe - Plattform zur psychischen Gesundheit rund um das Corona-Virus

Tipps zum Umgang mit häuslicher Isolation und Quarantäne - Info-Broschüre der beiden Departemente Gesundheit und Soziales sowie Volkswirtschaft und Inneres, Kanton Aargau

 

Inputs und Austausch für starke Eltern

In den Zeiten der Corona-Pandemie bietet Kinderschutz Schweiz Online-Kurse an. Die Angebote basieren auf dem Elternkurs Starke Eltern – Starke Kinder®. Sie finden über die Video-Chat-App Zoom statt und dauern rund 1 Stunde. Zur Webseite Kinderschutz Schweiz

 

Anregungen zur Beschäftigung von Kleinkindern

Bewegungstipps für Kinder - auch zu Hause

 

Spaziergänge interaktiv gestalten

  • Bei einem Spaziergang mit Kindern kann man wunderbar Blumen, Gräser, Steine, Blätter, Moos, Tannenzapfen und kleine Äste sammeln. Das macht den Spaziergang interessanter und zuhause kann man das Sammelgut weiterverarbeiten: z.B. Zwergenhaus bauen, Collage gestalten oder Zeichnungen ergänzen etc.
  • Mit einer Lupe kann man auf einfache Weise Käfer, Würmer und Pflanzen genauer betrachten.
  • Sinneserfahrungen machen: mit geschlossenen Augen Material ertasten oder an verschiedenen Naturalien riechen

 

Salzteig selbst herstellen:

https://www.hellofamily.ch/de/freizeit/spielen/kinderspiele-fuer-drinnen/salzteig.html

Allgemeine Bastelideen:

http://www.leseanimation.ch/

https://famigros.migros.ch/de/ausfluege-und-freizeit/basteln

Kinderverse:

https://www.vers-und-reim.net

Vorlesen: 

https://www.stiftunglesen.de/

https://www.stiftunglesen.de/aktionen/vorlesen-corona/vorlese-apps


Vorübergehende Änderung des Beratungsortes in Kölliken

Bis auf weiteres finden im Alterszentrum Sunnmatte Kölliken aufgrund des Besuchsverbotes (Coronavirus) keine Beratungen mehr statt. 

Die Mütter- und Väterberatung findet vorübergehend im 

Kirchgemeindehaus Arche, Kirchgasse 8, 5742 Kölliken 

statt, erstmals am Montag, 23.3. 2020.

Gerne können Sie sich bei Fragen an uns wenden.

Telefon 062 745 91 64, Montag - Freitag 8.30 -11.00 Uhr

bea.aeschbach@zofingenregio.ch


Änderung Beratungen Murgenthal und Rothrist

Wegen der wachsenden Geburtenzahlen in der Region wird die Zuständigkeit der Mütter- und Väterberatung neu verteilt. Ab April 2020 gibt Susanne Giger die Betreuung der Familien der Gemeinde Murgenthal an Sybille Sommer-Moor ab. Die Beratungen finden neu jeden 3. Donnerstag des Monats statt. In der Gemeinde Rothrist finden die Beratungen neu jeden 2. und 4. Donnerstag des Monats statt.


parentu - App rund um die kindliche Entwicklung

Kinder sollen sich gesund entwickeln können. Deshalb braucht es informierte Eltern. Die App unterstützt Eltern mit regelmässigen, leicht verständlichen Informationen und Anregungen in ihrer Muttersprache (Kurztexte, Bilder, Audiofiles und Kurzfilme). Auch die Mütter- und Väterberatung zofingenregio nutzt diese innovative und zeitgemässe Ansprache ihrer Zielgruppe und veröffentlicht ihre Angebote und Aktivitäten über die App. Am besten gleich runterladen!

Hier geht's zu den Infos!

parentu.jpg