AareLandWeg Süd

Von Aarau über Olten nach Zofingen und seit Kurzem weiter in den luzernischen Teil der Region Zofingen bis nach Dagmersellen-Buchs. Das ist der AareLandWeg. Ein Projekt, welches vom Verein AareLand, eine Zusammenarbeit der drei Regionen Aarau, Olten und Zofingen realisiert wurde.

Der neue Streckenabschnitt erschliesst auch die Wigger und den Hürnbach als Zuflüsse der Aare. Entlang der signalisierten Route, welche zumeist dem Wasser entlang führt, vermitteln Infotafeln Hinweise zu Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der Region.

In den Kanzleien und Tourismusbüros der AareLand-Gemeinden ist eine illustrierte Broschüre zum AareLandWeg und seinen Sehenswürdigkeiten erhältlich. Gratis bezogen werden kann diese auch bei der Geschäftsstelle AareLand (info@aareland.ch).

Broschüre zum Download als pdf

zurück